Dartsport-Zentrum Linz

8te Runde der throwdarts.at Happy Game Liga F3

Revanche geglückt Sieg im ersten Rückspiel!

Erstes Spiel der Rückrunde und die Revanche gegen die Rolling Fighters ist geglückt.

Die Rückrunde in der throwdarts.at Happy Game Liga F hat begonnen. Runde 8
Unsere Mafiosi`s beginnen die Rückrunde mit einem Heimspiel gegen die CAFE ROLLING Rolling Fighters aus Wels.
In der Hinrunde mussten wir uns noch mit einem Unentschieden begnügen, das sollte gestern anders werden.
Dart Mafiosi’s stellten wie folgt auf:

Hermann Hell Debütant in der Liga
Alexander Fusz
Michael Doppler
Don Seidl

Die Rolling Fighters stellten auf:
Jürgen Metzger
Kerstin Langwieser
@Florian Hirschkopf
Michael Pfeifer

Die Freundlichkeiten wurden ausgetauscht und das Obligatorische Start Getränk, gesponsert von unserer Wirtin Mirjam Woeber von unserem Stammlokal Betty’s Pub. Diesmal überraschte sie uns mit Gin Wildberry.

Alexander Fusz und Hermann Hell starteten in das erste Spiel dieses Abends, und stellten gleich klar wer hier das sagen hat. Dart Opener 100 von Alexander Fusz und 58 von Hermann Hell sollten für Klare Verhältnisse sorgen, in deser Tonart ging es weiter und somit stand es schnell 1:0 für unsere Mafiosi`s

Das 2:0 holte sich unser Michael Doppler, die Dritte Partie trugen Alexander Fusz und Doppler Michael aus und auch hier zeigte Alexander wer hier das sagen hat und stellt auf 3:0

In der Partie 4 gespielt von Hermann Hell und Don Seidl mussten die beiden feststellen, dass es nicht reicht runterzuspielen sonder auch zu checken somit mussten wir das 3:1 hinnehmen.

Das 4:1 erspielte sich wie konnte es anders sein unser Alexander Fusz, er hatte klar gemacht ich will alle 6 Patien gewinnen.

In der nächsten Partie besann sich unser Teamkapitän Don Seidl wieder wie Dart spielen funktioniert und hämmert 100 und 140 in die Scheibe und beendete zum 5:1

Alexander Fusz und Don Seidl wollten das Untentschieden und mit einer ansprechenden Partie holte sich Alex auch das 6:1 somit war das Unentschieden fixiert.

Doppler Michael und Hermann Hell sollten als nächstes Antreten und für den Sieg sorgen, doch da hatten unser Gegner etwas dagegen und stellte auf 6:2

In der nächsten Runde holte unser Alexander Fusz uns den Sieg und es stand 7:2 Alexanders Win Nummer 5

Doppler Michael und Don Seidl traten in der nächsten Runde an und unser Team Kapitän holte das 8:2

Die vorletze Runde bestritt Doppler Michael und unser Hermann Hell, Michael setze den Checkdart und es stand 9:2

In der letzten Runde traten Alexander Fusz und Don Seidl an und Alex machte mit einem Opener von 100 klar das er auch den Win Nummer 6 auf sein Konto verzeichnen wollte, so kam es auch Alex holte das 10:2 und seinen ALL WIN in dieser Runde.

Leistungen der Mafios`s:
Alexander Fusz 6 Win 5 Low Tons
Michael Doppler 2 Win 3 Low Tons
Don Seidl 2 Win 5 Low Tons

Wir möchten uns beim Gegner bedanken für Ihre Fairness und wünschen alles gute für Ihre weiteren Spiele in der Liga.

Secretary of the Day: Zora Frost und Daniela Riedler Fan: Jessii Hofer Weiiherer

Ein Dank geht auch an unseren Sponsor GK Autoteile GmbH Josip Glavas Piotr Krystian und unserem Lokal Betty’s Pub.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Zur Werkzeugleiste springen